VeranstaltungenVerein

Am 4. und 5. Februar 2022 wird das MEGA Team für kori­en­tation bei der Asian German Studies Tagung in Tübingen dabei sein, die von Prof. Dr. You Jae Lee und Dr. Kien Nghi Ha (Universität Tübingen) für die deutsche Forschungslandschaft orga­ni­siert wird. Weitere Infos zum Programm findet Ihr auf der Webseite!

FilmKulturProjekt MEGAVeranstaltungen

Anmeldung geschlossen! Im Rahmen des Kurzfilm-Workshops „Minor Feelings“ (siehe das gleich­namige Buch von Cathy Park Hong) haben zehn Teilnehmende aus der Asiatisch-Deutschen Community vier Kurzfilme erstellt. Der Workshop wurde geleitet von Monica Tedja (Soy Division Berlin) und Dieu Hao Do (BAFNET). Als eine fil­mische Übung zur Wahrnehmung und Repräsentation der eigenen Subjektivität konnten die Teilnehmenden […]

Projekt MEGAVeranstaltungenWorkshop

MEGA Online-Seminar zu post­mi­gran­ti­scher Erinnerungskultur Postmigrantische Perspektiven werden in der deut­schen Erinnerungskultur zunehmend sicht­barer. Dennoch müssen Communities of Color ihre Inklusion in weiße Institutionen wie Universitäten, Museen und Gedenkstätten sowie im öffent­lichen Raum wei­terhin erkämpfen. In welcher Form kann aus selbst initi­ierten Erinnerungspraktiken Widerstand gegen Unsichtbarmachung, Misrepräsentationen und ras­sis­tische Narrative erwachsen? Welche Themen, Ereignisse und […]

Projekt MEGAVerein

50 %-Stelle in Berlin nach TVöD E12als Projektreferent*in ab 01.10.2021 (ggf. früher)im Modell-Projekt MEGA Das Modellprojekt MEDIA AND EMPOWERMENT FOR GERMAN-ASIANS (MEGA) hat zum Ziel, das (mediale) Bild von Asiatischen Deutschen und Asiat*innen in Deutschland durch selbst­be­stimmte Erzählungen zu besetzen und zu diver­si­fi­zieren. Asiatische Deutsche werden darin bestärkt, ihre eigenen Geschichten und Erfahrungen auf­zu­ar­beiten, ein­zu­ordnen und […]

Projekt MEGAVeranstaltungenWorkshop

„Do(n’t) ask, do(n’t) tell – unsere Geschichten aus Ost und West selbst erzählen“ DIREKT ZUR ANMELDUNG | TERMINE & INFOS WORUM GEHT ES? In Asiatisch-Deutschen, asiatisch-diasporischen und asia­ti­schen Familien und anderen engen sozialen Zusammenhängen werden tabui­sierte und kon­flikt­be­ladene Themen oft in der direkten ver­balen Kommunikation aus­ge­blendet, auch wenn alle Beteiligten um deren Existenz wissen. Soziale Rollen, beispielsweise […]

FilmProjekt MEGAVeranstaltungenWorkshop

Zum Workshop Was bleibt von uns übrig, wenn wir äußere Zuschreibungen und die Erwartungen anderer abschütteln? Wie können wir unsere Identitäten erfor­schen, unsere Geschichten sichtbar machen und das mit ein­fachen fil­mi­schen Mitteln? Dieser Kurzfilmworkshop bietet sich als eine fil­mische Übung zur Wahrnehmung und Repräsentation der eigenen Subjektivität an. Der Workshop hat das Ziel, sowohl technisches […]

KulturProjekt MEGAWorkshop

„Eine Stimme finden – Der Weg zu meinem Podcast“ ANMELDUNG: bis zum 10. Mai 2021 (hier der LINK) WORKSHOP-TERMINE: 13.05. (Do) + 15.05.2021 (Sa)UHRZEIT: jeweils 11.00 – 14.30 h inklusive Mittagspause WO: Digital via Zoom-Konferenz (Link wird zuge­schickt)SPRACHE: Deutsche Lautsprache Podcasts sind eine Möglichkeit, die Medienlandschaft aktiv mit­zu­ge­stalten und eigene Narrative in die Öffentlichkeit einzubringen. […]

FilmProjekt MEGAVeranstaltungen

Asian-diasporic GAYS/GAZE/GENERATIONS Wir dis­ku­tieren die Doppelrolle von Filmemacher*innen als begehrte und begeh­rende Subjekte sowie das Potential für sozialen Wandel, wenn der Blick des Begehrens neu aus­ge­richtet wird. Beide Filme nutzen Komik als Mittel der Ausei-nandersetzung mit Begehren, Stereotypen und Beziehungsmustern. Zwischen den beiden Filmen liegen 15 Jahre. Sie eröffnen so einen Blick auf die verschiedenen […]

Newsletter

Liebe korientation-Mitglieder, liebe Freund*innen, wir sind aus aktu­ellem Anlass traurig und zutiefst besorgt über die zuneh­mende Anzahl an gewalt­tä­tigen Angriffen und Morden, von denen Mitglieder der Asian American Communities in den letzten Wochen und Monaten, von New York bis Seattle betroffen sind. Letzte Nacht (Dienstag, 16.03.) wurden sechs asia­tische Frauen von einem vor­aus­sichtlich ras­sis­tisch motivierten […]